Marina Ziegler

10 Juni 2016

Speicher voll? Avast Photo Space App schafft Speicherplatz auf dem iPhone

Da besuchst Du endlich das Konzert Deiner Lieblingsband, zückst das Smartphone für ein Video, da erscheint die Meldung: Speicherplatz voll. Dein Herz rutscht in die Hosentasche, oh neeeein! Jetzt heißt es entweder, andere wertvolle Fotos und Videos zu löschen, zu hoffen, dass die Begleitung Videos machen kann – oder das Konzert ohne Erinnerungsfotos und Videos zu genießen… Wir alle kennen das Problem des Speicherplatzes, der immer im falschen Moment voll ist. Bei Avast haben wir für iPhone-Nutzer daher eine Lösung geschaffen: Avast Photo Space.

iPhone6_teenagers_2.png

Avast Photo Space optimiert Fotos und verringert damit den benötigten Speicherplatz um das Siebenfache, sodass iPhone-Nutzern mehr Speicherplatz für Fotos und andere Dateien zur Verfügung steht.

Mehr lesen

Mobile Sicherheit

Michal Salat

6 Juni 2016

Adware auf Google Play: FIFA-App-Imitate nutzen den Fußball-Hype rund um die Europameisterschaft aus

Die Fussball-EM startet nächsten Freitag. Die Fans quer durch Europa befinden sich dann wieder im Fußball-Fieber.

Ich habe vier identisch benannte Fußball-Apps im Google-Play-Store gefunden, die alle schlechte Imitate der offiziellen App sind. Diese vier Apps haben negative Bewertungen, da die Apps laufend Werbung anzeigen. Offensichtlich beabsichtigen die Entwickler hinter diesen Apps, nur Geld zu machen und keine Qualität abzuliefern.

Ich habe noch etwas tiefer gegraben und herausgefunden, dass diese vier Apps zwar mit unterschiedlichen Entwickler-Namen im Store bereitgestellt wurden, aber nur von einem Entwickler zu stammen scheinen. Alle vier Apps haben dieselben “Dex”-Dateien und Strukturen. Jeder Entwickler hat nur eine App im Store und es gibt keinerlei Links zu Entwickler-Websites.

Mehr lesen

Mobile Sicherheit, Europameisterschaft, FIFA @de

Constantin von Pander

1 Juni 2016

Internationaler Kindertag: Bringe Deinem Kind den sicheren Umgang mit dem Internet bei

Froher Weltkindertag!

Froher Weltkindertag! Wir sollten den Feiertag zelebrieren, indem wir unsere Kinder sicher in die digitale Welt führen. In unserem Zuhause haben wir die verantwortungsvolle Aufgabe, die Familie bei der sicheren Nutzung des Internets zu unterstützen.

Um Dein Kind vor fehlerhaftem Online-Verhalten, gefährlichen Inhalten sowie Cyberkriminellen zu schützen, musst Du Dich über aktuelle Bedrohungen informieren, aber auch die sozialen Netzwerke und Geräte Deines Kindes verstehen. Avast Free Antivirus und Avast Mobile Security können Dir einen sicheren Umgang mit jedem Deiner Geräte ermöglichen.

Kinder erlernen eine richtige Online-Nutzung, wenn die Eltern regelmäßig mit ihnen darüber sprechen.

Mehr lesen

Security News

Stefanie Smith

23 Mai 2016

Dein iPhone6s wartet nicht auf Dich – auch wenn die SMS etwas anderes verspricht

Worum geht es bei diesen “Sie haben gewonnen” Nachrichten?

Neulich bekam ich eine SMS, wonach mein neues iPhone 6s auf mich wartet. Normalerweise lösche ich solche Nachrichten, aber diesmal war ich neugierig… Ich wollte ja unlängst schon mein iPhone 5 upgraden :). So entschied ich, meinen Kollegen, Avast Senior Malware Analyst Jan Sirmer, um Hilfe zu bitten und zu sehen was passieren würde, wenn ich dem Text Glauben schenkte.

iPhone_scam_text.jpg

Wie sind die an meine Nummer gekommen?

Mein erster Gedanke hierbei war, wie die wohl an meine Nummer gekommen sind. “Vielleicht hat Dir ein Computer die Nachricht geschickt”, meinte Jan. Und wie ist der Computer an meine Nummer gekommen? “Es gibt Software, die den Versand von Textnachrichten an unzählige Nummern automatisiert ermöglicht. Möglicherweise nutzt die Software die gleiche Vorwahl und der Rest der Zahlen wird vom Programm zufällig generiert.”

Mehr lesen

Security News

Constantin von Pander

11 Mai 2016

Mobilen Speicher freisetzen, den Du ohne Avast Cleanup nicht kennen würdest

avast-cleaner-screenshots-s.jpg

Avast Cleanup ist unsere hoch effiziente Cleaner-App für Android zum Bereinigen von Cache und überflüssigen Dateien. Die App optimiert die Leistung Deines Smartphones und beschleunigt das System durch Beseitigung von nicht genutzten Daten, um Speicherplatz zu sparen.

Mehr lesen

Mobile Sicherheit

Internationaler Passworttag am 5. Mai: Schlechte Passwörter können Dir Probleme und Kosten verursachen

passwords-on-laptop-sm.jpg

Leicht zu knackende Passwörter kosten Geld und Nerven und sind ein Risiko für alle Lebensbereiche. Viele Anwender wissen immer noch nicht, wie man sichere Passwörter erstellt, oder sind schon so genervt vom Thema, dass sie davon nichts mehr hören möchten. Das unterstreichen auch die Ergebnisse einer kürzlich von Avast in den USA durchgeführten Recherche, in der die TOP 10 der meist geknackten Passwörter ermittelt wurde:

Mehr lesen

Security News, password manager @de, Avast Passwörter

Stefanie Smith

25 April 2016

Was WhatsApp’s neue Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Dich bedeutet

Die Verschlüsselung bedeutet, dass der Chat nur für Dich und Deinen Gesprächspartner lesbar ist

Vergangene Nacht war ich gerade mit einer Freundin aus der Heimat via WhatsApp am Schreiben, als plötzlich eine Meldung im Chat erschien, dass meine Nachrichten und Anrufe in WhatsApp ab nun mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt sind.

WhatsApp Verschlüsselung Meldung


Was ist eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung?

Mehr lesen

Security News, Whatsapp @de

Deborah Salmi

25 April 2016

Kann uns jemand über unsere Webcam beobachten?

Im Zeitalter der Digitalisierung sind wir fast immer und überall vernetzt. Das bringt viele Vorteile, denn dadurch können wir bereits seit Jahren Videotelefonie nutzen und mit unseren Liebsten auch über tausende Kilometer hinweg nicht nur sprechen, sondern uns auch sehen. Die neuesten Überwachungssysteme, die dazu dienen, unsere Häuser und Wohnungen sicherer zu machen, sind so vernetzt, dass wir auch im Urlaub nach dem Rechten sehen können. Doch schon im Jahr 2013 wurden die ersten Fälle von Hackern bekannt, die sich widerrechtlich Zugriff auf Webcams und aktuell auf vernetzte Sicherheitskameras verschafften. Auf diese Weise sind viele Bilder und private Momente im Internet aufgetaucht und Einbrechern bietet sich die Möglichkeit, bereits von außen zu erfahren, wer sich wirklich in einem Haus aufhält, oder ob die Bewohner gerade am Strand ihren Urlaub genießen.

webcam-bandage.jpg

Mehr lesen

Security News

Deborah Salmi

18 April 2016

Cyber-Attacken auf Krankenhäuser und Gesundheitsversorger nehmen zu

healthcare.jpg

Die digitale Revolution macht auch vor dem Gesundheitswesen nicht halt. Immer mehr Ärzte und Krankenhäuser vernetzen ihre Systeme und strukturieren ihre IT um. Nicht zuletzt darum dreht sich auf der conhIT, der führenden Messe für Gesundheits-IT, die diese Woche in Berlin stattfindet, viel um die Themen „IT Security im Krankenhaus“ oder das „Gesundheitswesen 4.0“. Doch wie stellt sich die aktuelle Situation dar?

Das Hollywood Presbyterian Medical Center in Los Angeles wurde kürzlich Opfer einer Ransomware-Attacke. Diese und ähnliche Attacken im Gesundheitswesen versetzen die Organisationen zunehmend in Alarmbereitschaft. Im Hollywood Presbyterian Medical Center schleusten Hacker die sogenannte Ransomware*, auch Erpressungstrojaner genannt, in das Computersystem des Krankhauses ein und forderten Geld für die Rückgabe von Patientenakten. Das Krankenhaus zahlte schließlich 17.000 Dollar, um die Daten zurückzubekommen.

Mehr lesen

Security News, Krankenhäuser, Gesundheit

Constantin von Pander

1 April 2016

CeBIT 2016 Podiumsdiskussion: Sicherheit für Unternehmen

20160316_111751.jpg

Die CeBIT brachte im März wieder Sicherheits-Experten aus der ganzen Welt nach Hannover.

Am dritten Tag der CeBIT sprach Avast-CEO Vince Steckler am Podium zum Thema “Safeguarding Business“.

Mit Eröffnung der Diskussion wurden die Podiums-Teilnehmer gefragt, welche Herausforderungen sie beim Schutz ihrer Kunden sehen und wie sie die Zukunft der Unternehmenssicherheit sehen. Vince Steckler verglich dazu, wie Unternehmen (einschließlich Sicherheitsfirmen) ihre Sicherheitskonzepte in der Vergangenheit gehandhabt haben und wie sie bei dem Thema heute agieren. Dabei hob er hervor, dass die wahre Herausforderung für Unternehmen im Schutz ihrer sensiblen Daten liegt, da Cyberkriminelle es auf ihre Daten abgesehen haben. Die Herausforderung auf Verbraucherseite ist, dass die Nutzer häufig ihre Daten nicht wertschätzen, sondern nur die Geräte, die sie besitzen.

Mehr lesen

Security News, Unternehmensnews, SMB/Business