Dunkelmodus: Wie viel Akku spart der Dark Mode wirklich?

Avast Blog, 1. September 2021 15:00:45 MESZ
Avast Blog, 1. September 2021 15:00:45 MESZ

Finden Sie heraus, wie viel Sie von Ihrer Akku-Kapazität mithilfe des Dunkelmodus sparen können.

US-Forscher haben gemessen, wie viel Akkulaufzeit sich durch die Verwendung des Dunkelmodus auf OLED-Bildschirmen einsparen lässt, bei dem die Emission von Schwarzlicht ausgeschaltet wird. Bei den Tests wurden beliebte Google-Apps (einschließlich YouTube) auf Android-Smartphones verwendet.

Bei einer Bildschirmhelligkeit zwischen 30 % und 50 % spart der dunkle Modus 9 % des Akkus, bei maximaler Helligkeit sind es sogar 47 %. Das bedeutet, dass der Akku an einem gut beleuchteten Ort doppelt so lange halten kann, wenn Sie den Dunkelmodus verwenden.

Bildquelle: Wie viel Akku spart der Dunkelmodus? (Artikel in engl. Sprache)

Wenn Sie die orangefarbenen (heller Modus) und roten (dunkler Modus) Balken vergleichen, sehen Sie die Einsparungen bei 100 %-iger Bildschirmhelligkeit. Auf dem Moto Z3 beispielsweise war die 60-prozentige Reduzierung des Verbrauchs bei der Nutzung der getesteten Apps für eine durchschnittliche Gesamteinsparung von 42 % verantwortlich.

Die für die Messungen verwendete App “Android Battery+”, sollte bald im Google Play Store erhältlich sein, damit Sie sie auf Ihrem eigenen Smartphone testen können.

Spezieller Tipp: Schützen Sie Ihr Android-Smartphone mit der neuesten Schutzsoftware vor Malware, Identitätsdiebstahl und Hacking. Nutzen Sie unsere aktuellen Angebote!

Interessiert an mehr News von uns? Folgen Sie uns auf Facebook und auf Twitter!

Titelbild: Photo by Sten Ritterfeld on Unsplash