Avast News

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel #KekslustStattCookiefrust

Avast Blog 12 Mai 2022

Gewinne einen von 15 köstlichen Avast-Cookies mit rein natürlichen Inhaltsstoffen - gebacken von der Münchner Keksmanufaktur "Keksliebe".

Impressum: Avast Deutschland GmbH, https://www.avast.com/de-de/impressum

Die Teilnahmebedingungen für die Gewinn-Aktion #KekslustStattCookiefrust auf Twitter und Facebook richten sich nach den folgenden Bestimmungen:

Die Aufgabe: Was macht ihr mit den Internet-Cookies, wenn ihr eine neue Webseite besucht:

  1. Alle annehmen
  2. Ablehnen
  3. Manuelle Auswahl

Schreibt eure Antwort in die Kommentare, teilt den Post und taggt eure Freunde.

Teilnahmezeitraum: 12.05.-17.05.2022 (24 Uhr)

Gewinne: Einen von 15 köstlichen Avast-Cookies, gebacken von der Münchner Keksmanufaktur "Keksliebe". 

Mit der Teilnahme an dieser Gewinnaktion erklärt ihr euch mit den u.a. Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

§ 1 Gewinnspiel

 

  • Veranstalter der Gewinnaktion ist die Avast Deutschland GmbH (hier abgekürzt als Avast). Veröffentlicht wird das Gewinnspiel auf den folgenden deutsch-sprachigen Social Media-Accounts von Avast: 
  •  Die Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und Twitter und wird in keiner Weise von diesen Plattformen unterstützt oder organisiert.

§ 2 Durchführung & Abwicklung

 

  • Aktionszeitraum ist vom 12.05.-17.05.2022 (24 Uhr).
  • Die Aufgabe wird am 12.05.22 auf den oben genannten Social Media-Kanälen kommuniziert. Unter den Teilnehmer*innen, die alle Bedingungen des Gewinnspiels erfüllt haben, werden fünfzehn (15) Gewinner*innen ausgelost.
  • Verlost werden 15 Cookies im Design von Avast.
  • Der/ die Gewinner*in erhält den im Gewinnspielpost beschriebenen Gewinn nach Beendigung des Gewinnspiels und bei Erfüllung aller in den Teilnahmebedingungen erwähnten Kriterien: 
    • Facebook: Der Teilnehmer/die Teilnehmerin muss die Facebook-Seite von Avast DE ("Gefällt mir") mit dem "Gefällt mir"-Button (oder einer anderen Facebook-Reaktion) “liken” und die Frage im Kommentarbereich unter der Veröffentlichung beantworten ("Kommentar"): "Was macht ihr mit den Internet-Cookies, wenn ihr eine neue Webseite besucht? Nennt mindestens eine Maßnahme. Beantwortet Sie die Frage in den Kommentaren und teilen Sie den Beitrag." Außerdem sollte der Teilnehmer/die Teilnehmerin den Beitrag teilen.
    • Twitter: Der Teilnehmer/die Teilnehmerin muss dem Avast DACH Twitter Account folgen und den Tweet mit der Antwort auf die Frage liken und retweeten: "Was macht ihr mit den Internet-Cookies, wenn ihr eine neue Webseite besucht? Nennt mindestens eine Maßnahme. Beantwortet die Frage in den Kommentaren und teilt den Tweet."
  •  Für das Gewinnspiel gilt nachfolgend:
    • Die Teilnahme an der Aktion erfolgt durch das Erfüllen der Aufgabenstellung unter den Posts vom 12.05.22.
    • Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt und ist vom Umtausch ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.
    • Der/ die Gewinner*in wird innerhalb der auf die Auslosung folgenden 8 Tage per Direktnachricht über die entsprechende Plattform (d.h. Twitter oder Facebook) kontaktiert.
    • Sollten sich der/ die Gewinner*in innerhalb von 3 Tagen nach der Benachrichtigung nicht zur Entgegennahme des Gewinns melden und eine Versandanschrift zur Verfügung stellen, verfällt der Gewinn und wird an einen anderen User übermittelt.
    • Teilnehmer*innen müssen einen Account auf Facebook und/oder Twitter haben und nutzen, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können.
    • Für Datenverluste, insbesondere auf dem Wege der Datenübertragung, wird keine Haftung übernommen.
    • Die Teilnahme setzt voraus, dass man die Merkmale und Grenzen des Internets und der sozialen Netzwerke kennt und akzeptiert, insbesondere den ggf. mangelnden Schutz bestimmter Daten vor möglicher widerrechtlicher Aneignung oder Piraterie oder das Risiko einer Kontamination durch im Internet vorhandene Viren und Malware.
    • Avast haftet nicht für verlorene oder verspätete Teilnahmen am Wettbewerb, unabhängig von der Ursache, z. B. als Folge von Geräteausfällen, technischen Störungen, Systemen, Satelliten, Netzwerken, Servern, Computerhardware oder Software jeglicher Art.
    • Avast ist nicht verantwortlich für Missbrauch oder Zwischenfälle im Zusammenhang mit der Nutzung des Internetzugangs, der Telefonleitung, sozialer Netzwerke (z. B. YouTube, Facebook, Twitter) oder anderer technischer Verbindungen.

§3 Teilnahmebedingungen

 

  • Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder Österreich. Der Organisator (Avast) behält sich das Recht vor, diese Bedingungen in jeder Phase des Wettbewerbs oder danach zu überprüfen.
  • Bei versuchtem oder nachgewiesenem Betrug behält sich Avast das Recht vor, jeden Teilnehmer zu disqualifizieren. 
  • Jeder Teilnehmer/jeder Teilnehmerin kann mehr als einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen, sofern er nur ein (1) autorisiertes Twitter- und ein (1) autorisiertes Facebook-Konto verwendet. Es ist strengstens untersagt, dass ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin über mehr als ein Facebook- oder Twitter-Konto teilnimmt. Einsendungen im Namen einer anderen Person werden nicht akzeptiert, und gemeinsame Einsendungen sind nicht zulässig. Mitarbeiter*innen von Avast und beteiligte Agenturen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  • Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmeberechtigungen behält sich Avast das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
  • Eine Teilnahme ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme erkennt der Teilnehmer*innen diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Andere als die in diesen Teilnahmebedingungen genannten Teilnahmemöglichkeiten werden nicht akzeptiert. Jede unvollständige oder nicht mit diesen Bedingungen übereinstimmende Teilnahme wird nicht berücksichtigt und berechtigt nicht zu einem Anspruch.
  •  Avast behält sich vor, Teilnehmer*innen auszuschließen, wenn festgestellt wird, dass sie den Teilnahmevorgang manipulieren und/oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, den Teilnahmevorgang zu beeinflussen.
  • Avast akzeptiert keine Beiträge zum Wettbewerb, die 

(i) automatisch von einem Computer generiert wurden; 

(ii) von Dritten oder in Gruppen ausgefüllt wurden oder anderweitig gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen. 

  • Telefonische Anfragen zu den Bedingungen des Gewinnspiels oder zur Auslegung der vorliegenden Teilnahmebedingungen werden nicht beantwortet. Die Entscheidung über die Gewinner des Gewinnspiels ist endgültig.
  • Alle Streitigkeiten über die Auslegung und/oder Fälle, die in diesen Bedingungen nicht vorgesehen sind, werden von Avast entschieden, deren Entscheidungen endgültig sind und über die keine Korrespondenz geführt wird.
  • Ihr erklärt euch damit einverstanden, dass Avast euren Beitrag auf seiner Website [www.avast.de] und in den sozialen Medien, unabhängig davon, ob diese bereits bekannt sind oder erst noch erfunden werden, sowie in Verbindung mit jeglicher Werbung für das Gewinnspiel veröffentlichen darf, aber nicht dazu verpflichtet ist. 
  • Ihr erklärt euch damit einverstanden, Avast eine nicht ausschließliche, weltweite, unwiderrufliche Lizenz zu erteilen, den Wettbewerbsbeitrag für die gesamte Dauer der Rechte an geistigem Eigentum zu nutzen, auszustellen, zu veröffentlichen, zu übertragen, zu kopieren, zu bearbeiten, zu ändern, zu speichern, neu zu formatieren und Unterlizenzen für diese Zwecke zu vergeben.

 

§4 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

 

 Avast behält sich vor, die Aktionen zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von weiteren Gründen abzubrechen oder zu beenden.

 

§5 Inhalteverantwortung und Haftungsfreistellung

 

  • Der/die Teilnehmer*in verpflichtet sich, keine Fotos, Videos oder Texte hochzuladen, die Urheber-, Persönlichkeits- oder Kennzeichenrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder die gegen das Wettbewerbsrecht oder sonstige Gesetze verstoßen. Weiter verpflichtet er sich, auf das Recht am eigenen Bild zu achten und keine Fotos oder Videos von Personen hochzuladen, die ihm nicht ihre ausdrückliche Einwilligung gegeben haben. Die rechtliche Verantwortung liegt insoweit ausschließlich beim Teilnehmer/bei der Teilnehmerin.
  • Kommentare, Tweets und Antworten dürfen keine unangemessenen, unanständigen, obszönen, hasserfüllten, unerlaubten, pornografischen, gewalttätigen oder diffamierenden Inhalte enthalten. Das Gleiche gilt für Inhalte, die Bigotterie, Rassismus, Hass oder Gewalt gegen eine Gruppe oder Person fördern oder Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter fördern. Die Kommentare müssen im Einklang mit dem Gesetz stehen und für alle Zielgruppen zugänglich sein. Avast behält sich das Recht vor, vom Teilnehmer/der Teilnehmerin einen Nachweis zu verlangen, dass er/sie der Verfasser*in des Kommentars ist.  Avast behält sich das Recht vor, jeden Teilnehmer/jede Teilnehmerin zu disqualifizieren, wenn das Verhalten dem Geist oder der Absicht des Wettbewerbs zuwiderläuft. 
  • Die Teilnehmer*innen müssen bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel alle geltenden Regeln und Richtlinien von Social-Media-Plattformen Dritter, einschließlich Twitter, Facebook und anderen, beachten und einhalten.
  • Im Falle eines schuldhaften Verstoßes gegen diesen Paragrafen 5, stellt der/die Teilnehmer*in Avast, die Avast-Mitarbeiter*innen sowie Facebook und Twitter von allen Ansprüchen gleich welcher Art frei, die von Dritten wegen Rechtsverletzungen aufgrund der von der/dem Teilnehmer*in im Rahmen des Gewinnspiels veröffentlichten Inhalte erhoben werden. Darüber hinaus ersetzt er die Kosten der Rechtsverteidigung.

Avast behält sich das Recht vor, sämtliche Beiträge auf die Einhaltung der Teilnahmebedingungen zu überprüfen, zu kontrollieren und Beiträge, Fotos oder Videos, die nach eigenem Ermessen gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne nähere Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung zu löschen.


§6 Datenschutz

 

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig. Avast ist der Schutz Deiner personenbezogenen Daten wichtig. Deshalb informieren wir euch nachstehend gemäß Art. 13 DSGVO über die Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten und die euch zustehenden Rechte.

a. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten ist die Avast Deutschland GmbH, Otto-Lilienthal-Str. 6, 88046 Friedrichshafen.

b. Datenschutzbeauftragte(r)

Wie von der DSGVO gefordert, verfügen wir über einen Datenschutzbeauftragten (DSB), der die Einhaltung der DSGVO durch uns überwacht, auf Anfrage Beratung bietet und mit den Aufsichtsbehörden zusammenarbeitet. Ihr erreicht unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@avast.com

c. Zwecke, für die wir Eure personenbezogenen Daten verarbeiten und Rechtsgrundlagen

Eure personenbezogenen Daten (also Namen, Kontaktdaten und bei einem möglichen Gewinn all die Informationen, die für die Gewinnabwicklung erforderlich sind) verarbeiten wir für Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels. Rechtsgrundlage ist hier der durch eureTeilnahme an dem Gewinnspiel bestehende Vertrag zwischen Avast und euch (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).

d. Empfänger der personenbezogenen Daten

Empfänger*innen der personenbezogenen Daten sind innerhalb von Avast und des mit dem Versand beaufragten Dienstleisters nur die Personen, die mit der Durchführung des Gewinnspiels und mit dem Versand des Gewinns befasst sind.

Solltet ihr unter den Gewinnern sein, geben wir DHL gegenüber eure postalische Adresse zum Zwecke des Versands an. 

e. Übermittlung der Daten in ein Drittland

Eine Übermittlung eurer Daten an Dienstleister oder Dritte außerhalb der EU oder des EWR findet nur insoweit statt, als ihr durch die Nutzung von Facebook und Twitter den für diese sozialen Medien geltenden Datenschutzbestimmungen zugestimmt habt. 

Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

Twitter: https://help.twitter.com/de/privacy

Durch das Posten eurer Informationen übermitteln wir diese Daten an die in den USA gelegenen Unternehmen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO i.V.m. Art. 46 Abs. 2 lit c. DSGVO, weil diese Übermittlung für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist.

f. Löschung der personenbezogenen Daten

Solltet ihr die Teilnahme am Gewinnspiel wieder beenden, werden eure personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Nehmt ihr bis zum Zeitpunkt der Verlosung am Gewinnspiel teil, bleiben eure personenbezogenen Daten anschließend im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gespeichert. Solltet ihr zu den Gewinnern gehören, werden die personenbezogenen Daten so lange gespeichert, wie dies für die Abwicklung der Gewinnübergabe erforderlich ist oder ggf. gesetzliche Speicherpflichten bestehen. Anschließend werden eure personenbezogenen Daten vollständig gelöscht.

g. Betroffenenrechte

Ihr habt hinsichtlich der durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung,
  • Recht auf Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit,
  • Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung.

Ferner habt ihr das Recht, euch bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu beschweren.

 

§7 Sonstiges

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Im Falle von Widersprüchen haben diese Bedingungen Vorrang vor allen Dokumenten, Aufzeichnungen oder Erklärungen (einschließlich Werbung), die sich auf das Gewinnspiel beziehen.

Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von Avast ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.