SMB/Unternehmen

e-support AG erweitert mit Hilfe von Avast Business CloudCare ihren Kundenstamm

Francois Tschachtli, 4 Juni 2019

Schweizer MSP führt mehrstufige Sicherheit und flexibles Zahlungsmodell als Hauptvorteile an

Das Unternehmen

Seit 2003 erbringt die e-support AG für Kunden in Bern, im Berner Oberland und in anderen Regionen der französischen Schweiz ein komplettes Angebot an IT-, Telefon- und Sicherheitsdienstleistungen. Der Kundenstamm von  e-Support AG besteht aus etwa 700 vorwiegend kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), darunter Anwaltskanzleien und Notariate, gemeinnützige Organisationen und Schulen sowie größere Unternehmen in den Bereichen klinische Labordienstleistungen und Ingenieurwesen.

Die Herausforderung

Für Christian Wälchli, seit 2017 Head of Sales and Office bei e-support, hat die Aufklärung der Kunden über Sicherheitsprodukte und Best Practices zur Gewährleistung der Betriebssicherheit höchste Priorität.

„Die Bedrohungen nehmen zu und Cyberkriminelle entwickeln ständig neue Angriffsmethoden, um möglichst vielen kleinen Unternehmen zu schaden“, so Christian. „Viele unserer Kunden wissen bereits, dass proaktive Sicherheitsmaßnahmen in der heutigen Welt unverzichtbar sind, aber bei vielen finden sich auch veraltete Denkweisen oder mangelndes Sicherheitswissen. Wir müssen die Kunden ständig über neue Bedrohungen informieren und darüber, dass fortschrittliche Sicherheitsprodukte entscheidend für die Prävention von Cyberkriminalität und den Schutz ihrer Betriebsabläufe sind.“

Die Lösung

Seit 2001 ist die e-support AG unser Vertriebspartner und nutzt die  Avast Business CloudCare-Sicherheitsplattform sowie die  Avast Business Endpoint Protection-Lösungen.

Ein Wechsel des Lösungsanbieters stand für das Unternehmen nie zur Debatte. „Wir vertrauen seit den Anfangstagen unseres Unternehmens auf Avast-Lösungen“, sagt Christian. „Avast ist eines der weltweit größten Unternehmen für Cybersicherheit und analysiert im Kampf gegen Bedrohungen mit Hilfe modernster Technologien eine riesige Menge an Daten. Wir sehen, dass neue Bedrohungen sofort erkannt und in Echtzeit blockiert werden, und wissen, dass unsere Kunden sicher sind. Deshalb war es für uns immer klar, dass wir bei Avast bleiben.“

Christian und seinem Team hat das Avast Business-Produktportfolio die Möglichkeit eröffnet, den Kunden von e-Support AG proaktive Maßnahmen gegen Cyberbedrohungen bereitzustellen. „Unsere Kunden können ohne großen Aufwand einen erweiterten Schutz in Anspruch nehmen. Dies trägt nicht nur allgemein zu größerer Gelassenheit bei, sondern sorgt bei uns auch für ein höheres Service-Level.”

Christian und sein Team begannen 2017 mit der Nutzung von Avast Business CloudCare und haben viele Kunden auf die SaaS-Sicherheitsplattform umgestellt. CloudCare bietet eine flexible Pay-as-you-go-Lösung für Unternehmen, die mehrstufige Sicherheitsdienste wie Antivirus, Content Filtering oder Cloud Backup benötigen.

Wir mögen CloudCare, weil Services bei Bedarf leicht hinzugefügt werden können und es eine skalierbare Plattform und individuelle Optionen für Kunden bietet. Wir können Services von der zentralen Managementkonsole aus überwachen und verwalten und unseren Kunden auch diese Möglichkeit bieten“, fügt er hinzu.

Die Ergebnisse

Mit den Avast Business-Lösungen hat die e-support AG ihre Gesamteffizienz um 70% gesteigert und den CloudCare-Kundenstamm deutlich erweitert. Christian erklärt: „Wir haben uns proaktiv an KMU gewandt und die Sicherheitsvorteile der Avast Business-Lösungen diskutiert. So können wir beispielsweise zeigen, wie Sicherheitsdienste proaktiv und konsistent über das intuitive Dashboard von CloudCare geplant werden können. Dadurch konnten wir Unternehmen davon überzeugen, mit uns zusammenzuarbeiten.“

Der starke Lösungsansatz und die direkte, persönliche Unterstützung durch das Avast Business Team in der Schweiz sind auch für Christian wichtige Aspekte. „Alle Avast Business-Lösungen sind extrem leistungsstark und wir sehen im Ergebnis ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit", sagt er. „Gleichzeitig steht uns unser Partner Account Manager jederzeit zur Verfügung und wir stehen in regelmäßigem Kontakt mit ihm. Wir wissen, dass wir uns auf Avast Business verlassen können.“

Er schätzt auch die regelmäßigen Partnerveranstaltungen. „Erst kürzlich veranstaltete das Avast Business Team einen Seminartag in Horgen, bei dem viele Informationen über Produkt-Updates präsentiert wurden und wir die Gelegenheit zum Austausch mit Kollegen erhielten. Diese Veranstaltungen sind wirklich hilfreich für den Informationsaustausch und die Festigung der Geschäftsbeziehung. Es ist eindeutig, dass Avast Business die Bedürfnisse seiner Partner versteht und sich verpflichtet hat, die Produkte und Ressourcen bereitzustellen, die uns helfen, unser Geschäft auszubauen.“

Nutzen Sie CloudCare zum Wohle Ihrer Kunden und Ihres Geschäfts. Laden Sie noch heute eine  kostenlose Testversion herunter.

Diese Fallstudie wurde auf Deutsch zuerst von Swiss IT Reseller veröffentlicht.